Eigener Internetauftritt III - Erstellen der eigenen Website mit dem CMS Drupal

Die TeilnehmerInnen lernen die Grundlagen, um einen Internetauftritt mit einem Content-Management-System selbst zu erstellen, zu pflegen und systematisch zu erweitern. Dies geschieht anhand der Open-Source-CMS Drupal. Mit Drupal ist es möglich, auch ohne Programmierkenntnisse das gesamte Anforderungsspektrum umzusetzen, von der "Web-Visitenkarte" bis zum eigenen Terminkalender.

Termin: 
Samstag, 29. Oktober 2011 - 10:00 bis 17:00
2. Termin: 
Samstag, 12. November 2011 - 10:00 bis 17:00
3. Termin: 
Samstag, 26. November 2011 - 10:00 bis 17:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
ReferentIn: 
Axel Rutz
Teilnahmebeitrag: 
120 Euro, ermäßigt 80 Euro
Anmeldeschluß: 
Freitag, 21. Oktober 2011
ja

Eigener Internetauftritt II: Einführung in Content-Management-Systeme für Anwender

Muss man sich technisch gut auskennen, um eigene Internetseiten zu betreiben? Heutzutage nicht
mehr. Mit modernen Hilfsmitteln - von „Homepage-Baukasten“ bis „Content-Management-System“
- geht‘s so einfach wie mit einer Textverarbeitung. Der Workshop gibt eine Einführung ins Thema.
Die TeilnehmerInnen erhalten einen groben Überblick zu den Fragen:

Termin: 
Mittwoch, 12. Oktober 2011 - 19:00 bis 22:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
ReferentIn: 
Axel Rutz
Teilnahmebeitrag: 
10 Euro, ermäßigt 0 Euro
Anmeldeschluß: 
Mittwoch, 5. Oktober 2011
ja

Eigerner Internetauftritt mit CMS I - Einführung in die Konzeption von Websites

Die TeilnehmerInnen werden in die Grundlagen des Internets und der Konzeption von Internetseiten eingeführt. Am Ende des Abends sollen sie in der Lage sein, mittels einer Checkliste die Konzeption ihrer eigenen Website zu skizzieren.

Dieser Kurs ist Teil einer Kursreihe. Er führt zu den Kursen Internetauftritt II und Internetauftritt III hin und schafft die Voraussetzungen dafür.

Wer sich vorbereiten möchte, findet hier

Termin: 
Montag, 10. Oktober 2011 - 19:00 bis 22:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
ReferentIn: 
Axel Rutz
Teilnahmebeitrag: 
10 Euro, ermäßigt 0 Euro
Anmeldeschluß: 
Donnerstag, 4. Oktober 2012
ja

Einführung in die Moderationsmethode - In Gruppen effektiv, demokratisch und angenehm arbeiten

Sie suchen nach Wegen, Ihre Sitzungen besser zu strukturieren? Sie möchten eine zielgerichtete, effektive Arbeit, bei der alle gleichberechtigt zu Wort kommen, trotz Interessengegensätzen zu einer gemeinsam getragenen Entscheidung kommen – und das in einer angenehmen, wertschätzenden Atmosphäre?

In diesem vierstündigen Block für Anfänger erhalten Sie einen Einblick in die Grundlagen der Moderationsmethode.

Termin: 
Samstag, 29. Oktober 2011 - 14:00 bis 18:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
Teilnahmebeitrag: 
20 Euro, ermäßigt 10 Euro
Anmeldeschluß: 
Samstag, 22. Oktober 2011
ja

Workshop Fundraising - Grundlagen und Konzepterarbeitung

Wie mache ich meine Arbeit interessant für potentielle Förderer und Geldgeber? Wie sieht meine individuelle Fundraising-Strategie aus? Wie finde ich die richtigen Kooperationspartner für meine (finanziellen) Bedürfnisse?

Ziel des Workshops ist es, ein erstes Fundraising-Konzept für Ihre Einrichtung zu erarbeiten. Die TeilnehmerInnen erhalten vor dem Seminar einen Fragebogen zur Vorbereitung. Dies ermög­licht den direkten Einstieg in das Thema. Bitte ge­ben Sie daher bei der Anmeldung unbedingt Ihre E-Mail Adresse an, ersatzweise Ihre Postanschrift.

 

Termin: 
Samstag, 8. Oktober 2011 - 9:00 bis 16:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
ReferentIn: 
Daniel Ferch, Berater und Trainer
Teilnahmebeitrag: 
30 Euro, ermäßigt 20 Euro
ja

Kurs 24: Buchhaltung im Verein - Eine Einführung

Sie erhalten eine Einführung in die Vereinsbuchhaltung mit praktischen Hinweisen zur Organisation, zur Gliederung des Kontenplans, mit Beispielen für typische Buchungsfälle, Hinweisen auf steuerliche Anforderungen und dem Erstellen der Jahresrechnung.

In dieser Fortbildung haben Sie die Möglichkeit, Fragen speziell zu Ihrer Vereinsbuchführung zu stellen.

 

Termin: 
Donnerstag, 12. Juli 2012 - 20:00 bis 22:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
ReferentIn: 
Gerhard Giesel, Dipl. Volkswirt, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
Teilnahmebeitrag: 
10 Euro, ermäßigt 0 Euro
Anmeldeschluß: 
Donnerstag, 5. Juli 2012
Teilnehmerzahl: 
mindestens 8, höchstens 15
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg
nein

Vernetzungstreffen für südbadische Tauschringe (2012)

800 Tauschringe gibt es laut Schätzungen derzeit in Deutschland. Ihre Idee: mit einer stabileren und gerechteren Wirtschaftsordnung zu experimentieren. Ohne Zinsen und so, daß sich auch Menschen beteiligen können, die es auf dem "normalen" Markt schwerer haben. In Tauschringen können alle mit ihren Talenten zum Zug kommen.

Termin: 
Samstag, 21. Juli 2012 - 14:00 bis 16:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
Teilnahmebeitrag: 
keine
Anmeldeschluß: 
Freitag, 13. Juli 2012
Teilnehmerzahl: 
max. 20
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg
ja

Kurs 13: Gewaltfreie Kommunikation

Die gewaltfreie Kommunikation ist eine Kommu­nikations- und Konfliktlösungsmethode, deren Ziel es ist, die Anliegen aller Parteien aufzuspüren und zu berücksichtigen. Ihr Sym­boltier ist die Giraffe, denn sie ist das Landtier mit dem größten Herzen. Gewaltfreie Kommunikation ist gleichermaßen eine Haltung wie auch eine Methode.

Termin: 
Freitag, 27. April 2012 - 19:00 bis 21:00
2. Termin: 
Samstag, 28. April 2012 - 9:30 bis 16:30
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
ReferentIn: 
Susanne Schweigel, Dipl. Psychologin, Mediatorin
Teilnahmebeitrag: 
50 Euro, ermäßigt 30 Euro
Anmeldeschluß: 
Freitag, 20. April 2012
Teilnehmerzahl: 
mindestens 8, höchstens 15
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg
nein

Kurs 21: Entspannungsmeditation für Ehrenamtliche im sozialen Bereich

Ehrenamtliche, die z.B. mit Menschen mit Behinderungen, mit Dementen oder mit Sterbenden in Hospizen arbeiten, stehen immer wieder vor Herausforderungen. Im Umgang mit Leid und Aggression kann ein Innehalten, Zentrieren und Entspannen sehr hilfreich sein.

Diese buddhistisch geprägte, aber für Menschen aller Glaubens- (oder nicht-Glaubens-) Richtungen offene Meditation ermöglicht uns, innere Ruhe und Frieden zu erfahren, um somit den Herausforderungen des Ehrenamts, aber auch des Lebens allgemein offen zu begegnen.

Termin: 
Montag, 11. Juni 2012 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
ReferentIn: 
Kelsang Shenyen, Meditationslehrerin
Teilnahmebeitrag: 
10 Euro
Anmeldeschluß: 
Montag, 4. Juni 2012
Teilnehmerzahl: 
mindestens 8, höchstens 15
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg
nein

Kurs 10: Versicherungsschutz für Ehrenamtliche - eine allgemeinverständliche Einführung

Der Referent gibt einen verständlichen und systematischen Einstieg in das Thema:

  • welche Risiken gibt es für Ehrenamtliche?
  • welche Absicherungsmöglichkeiten gibt es grundsätzlich?
  • was davon ist bereits abgesichert, z.B. durch die Sammelversicherung des Landes Baden-Württemberg?
  • Welche Absicherungen sind für ehrenamtlich Engagierte besonders wichtig?

Er beantwortet auch Ihre Fragen und gibt Hinweise auf weiterführende Informationen.

 

Termin: 
Donnerstag, 29. März 2012 - 18:00 bis 20:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwarzwaldstr. 78d
ReferentIn: 
Markus Schlicher-von Ulardt, Versicherungsmakler
Teilnahmebeitrag: 
10 Euro
Anmeldeschluß: 
Donnerstag, 22. März 2012
Teilnehmerzahl: 
mindestens 8, höchstens 15
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg
nein

Seiten