Soft Skills

Die Auftragsklärung in der Moderation - Übungsgruppe Moderation im Februar

 

Damit es gut läuft: Was gehört zur Klärung eines Moderations-Auftrags?

Ob ehrenamtlich oder im beruflichen Kontext: Vor jeder Moderation steht die Auftragsklärung, um die Problemstellung genau zu verstehen und ein schlüssiges, passgenaues Moderationskonzept zu entwickeln.

Wir werden gemeinsam eine Checkliste erarbeiten, um die Grundlagen für eine erfolgreiche Moderation zu legen. Dabei geht es u.a. um folgende Fragen:

Termin: 
Montag, 10. Februar 2020 - 19:30 bis 21:30
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Christopher Scharfenberger, Koordinator einer Selbsthilfegruppe & Karin-Anne Böttcher, kommunale Beauftragte für Bürgerbeteiligung
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Teilnehmerzahl: 
maximal 20
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Soziale Milieus und Bürgerbeteiligung - Übungsgruppe Moderation im März

 

"Es kommen mal wieder die üblichen Verdächtigen"?
Hinweise zur milieugerechten Gestaltung von Bürgerbeteiligung

Ein häufiges Arbeitsgebiet von ModeratorInnen ist die Bürgerbeteiligung. Sie gestalten dann oft nicht nur einzelne Veranstaltungen, sondern auch ganze Verfahren (mit).

Bürgerbeteiligung ist oft recht selektiv: gängige Formate werden über bestimmte Wege kommuniziert und setzen Vorkenntnisse, Sprachgewandtheit, Selbstbewußtsein und zeitliche Flexibilität voraus. Große Bevölkerungsgruppen werden dabei nicht erreicht.

Termin: 
Montag, 9. März 2020 - 19:30 bis 21:30
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Prof. Dr. Michael N. Ebertz, Katholische Hochschule
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Besser moderieren mit aromatischen Impulsen? - Übungsgruppe Moderation im Januar

Dicke Luft oder gute Laune?

Wie der gezielte Einsatz von Aroma-Impulsen den Moderationsprozess unterstützt

Wir ModeratorInnen legen viel Wert auf Rhetorik und auf die Visualisierung. Dabei kommt meist der ursprünglichste und mächtigste aller Sinne zu kurz: das Riechen. Die Qualität der Luft beeinflusst die Qualität unseres Atems – und damit direkt unsere Motivation, Konzentration, Kreativität und Kommunikationsfreude. Wenn diese Qualität der Luft nicht stimmt, verpufft das schönste Ambiente und die beste Ansprache.

Termin: 
Montag, 13. Januar 2020 - 19:30 bis 21:30
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Inge-Lore Andres, Dipl. Päd., Trainerin, Coach, Aromatologin, Fachbuchautorin
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Teilnehmerzahl: 
maximal 20
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Spiele in der Bürgerbeteiligung - Übungsgruppe Moderation im Dezember

Spiele in Moderation und Bürgerbeteiligung sind schon einige Jahre ein Thema. Ob als Brettspiel oder Videospiel: unter dem Stichwort "Gamification" geht es darum, ob man mit spielerischen Elementen leichter Inhalte vermitteln, kreativer Ideen entwickeln sowie die Motivation und das Gemeinschaftsgefühl stärken kann.

Termin: 
Montag, 9. Dezember 2019 - 19:30 bis 21:30
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Karin-Anne Böttcher, kommunale Beauftragte für Bürgerbeteiligung & Franz-Albert Heimer, Engagementförderer
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Teilnehmerzahl: 
maximal 20
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Brexit - der Film: ein Einblick in die britische Dialogkultur

Warum haben die Briten in der Volksabstimmung 2016 mehrheitlich für den Brexit gestimmt?

Benedict Cumberbatch ("Sherlock") spielt in diesem Spielfilm Dominic Cummings, den Leiter der damaligen "Leave"-Kampagne, und gibt uns die Antwort. In aller Kürze:

Termin: 
Mittwoch, 18. September 2019 - 17:30 bis 19:30
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
Teilnahmebeitrag: 
Eintritt frei, Spenden willkommen
Teilnehmerzahl: 
max 40
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Übungsgruppe Moderation im September: Zwischenbilanz Debatten-Arena

Die Debatten-Arena Freiburg, das neue Projekt für eine demokratische Streitkultur, startete im Juli mit einem lebendigen Open-Air-Event im Freiburger Stadtgarten.

Termin: 
Montag, 9. September 2019 - 19:30 bis 21:30
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Konstantin Rethmann, Debatten-Arena & N.N.
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Teilnehmerzahl: 
maximal 20
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Übungsgruppe Soziokratie

Soziokratie ist eine Organisationsform, mit der Organisationen verschiedener Größe – von der Familie über Unternehmen und NGOs bis zum Staat – konsequent Selbstorganisation umsetzen können.

Soziokratie setzt sich aus einer bestimmten Haltung, einer Reihe von Moderationsformaten sowie dem „Konsent“ als Entscheidungsfindungsmethode zusammen. Darüber hinaus arbeitet die Soziokratie mit Organisationsstrukturen, die agile und selbstorganisierte Arbeitsweisen fördern.

Termin: 
Donnerstag, 11. Juli 2019 - 18:00 bis 20:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Daniel Wrede, M.Sc. Ingenieur Mechatronik
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Übungsgruppe Moderation im Oktober: Beratung für Projekte/Vereine

Die Übungsgruppe Moderation berät ab und zu Vereine und Projekte, die vor der Frage stehen, wie sie ihre Sitzungen, Veranstaltungen oder Dialogprozesse gestalten möchten.

Diesmal im Fokus:

Termin: 
Montag, 14. Oktober 2019 - 19:30 bis 21:30
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Dr. Thomas Uhlendahl, Hochschuldozent und Moderator & Céline Wurtz, Nachbarschaftstreff & Monica Lüers, WandelGarten Vauban
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Teilnehmerzahl: 
maximal 20
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Die Moderationsmethode - Eine Einführung

 

Sie suchen nach Wegen, Ihre Sitzungen besser zu strukturieren? Sie möchten eine zielgerichtete, effektive Arbeit bei übersprudelnden kreativen Ideen? Es sollen alle gleichberechtigt zu Wort kommen können, trotz Interessengegensätzen? Und es wäre gut, zu einer gemeinsam getragenen Entscheidung zu kommen – und das in einer angenehmen, wertschätzenden Atmosphäre? Dann ist die Moderationsmethode das Richtige für Sie.

Termin: 
Samstag, 25. Januar 2020 - 11:00 bis 18:00
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Marina Leibfried, Moderatorin und Mediatorin
Teilnahmebeitrag: 
45 Euro (ermäßigt 20 Euro)
Anmeldeschluß: 
Dienstag, 15. Januar 2019
Teilnehmerzahl: 
min. 8, max. 15
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Theorie U und der U-Prozess – Einführung in integrale Moderation

Theorie U wurde vom Sozialwissenschaftler Otto Scharmer (Professor am Massachusetts Institute of Technology MIT) auf der Grundlage seiner langjährigen Forschung zu den Erfolgsbedingungen gelingender Unternehmungen entwickelt.

Termin: 
Samstag, 19. Oktober 2019 - 9:30 bis 16:30
Ort: 
Treffpunkt Freiburg, Schwabentorring 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Dr. Elke Fein, Sozialwissenschaftlerin und Moderatorin
Teilnahmebeitrag: 
45 Euro (ermäßigt 20 Euro)
Anmeldeschluß: 
Sonntag, 13. Oktober 2019
Teilnehmerzahl: 
mind. 8, max. 15
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
ja

Seiten