Strategisches

4netzen: Kampagnenführung am Beispiel des Klimacamps Freiburg

„Wir campen bis ihr handelt“

Politische Kampagnen zu brennenden Themen sind vielen Vereinen und Initiativen ein Anliegen. Eine Kampagne ist aber aufwendig - wie können Engagierte sicher stellen, dass sich der Aufwand lohnt?

Termin: 
Freitag, 4. November 2022 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Haus des Engagements, Rehlingstraße 9, 79100 Freiburg
ReferentIn: 
Tobi Rosswog, Aktivist, Dozent und Autor für die sozial-ökologische Transformation, und weitere Aktivist*innen
Teilnahmebeitrag: 
kostenlos
Teilnehmerzahl: 
max. 20
Veranstalter: 
Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg, Fairburg, Stadtwandler, Freiburg Macht Zukunft und die Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg
ja

4netzen: Menschen erreichen – Nachhaltigkeitskommunikation am Beispiel StadtWandler

Nachhaltigkeits-Initiativen fragen sich, wie sie mit ihren Anliegen möglichst viele Menschen erreichen können. Euer Verein hat „schwierige“ Themen und will sie trotzdem griffig und zum Handeln motivierend rüberbringen?

Termin: 
Dienstag, 4. Oktober 2022 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
fairburg e.V., Schwarzwaldstrasse 6, 79102 Freiburg
ReferentIn: 
Leonie Meder, Redaktionsleitung StadtWandler Magazin
Teilnahmebeitrag: 
kostenlos
Veranstalter: 
Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg, Fairburg und die Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg
ja

4netzen - Zukunftsakademie 2022: Verkehrswende oder Verkehrsrevolution?

Vernetzung heißt gemeinsam besser vorankommen und Synergien nutzen. Im August findet an unserem traditionellen 4. Tag des Monats zeitgleich eine Veranstaltung der Zukunftsakademie 2022 zum Thema Mobilität statt. Deshalb gibt's kein gewohntes 4netzen im Haus des Engagements, sondern wir werden als 4netzen-Team beim Mobilitäts-Abend der Zukunftsakademie mit dabei sein und laden euch ein, zu dieser Veranstaltung der Zukunftsakademie zu kommen und diesen Raum für Vernetzung zu nutzen.

Termin: 
Donnerstag, 4. August 2022 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Katholische Akademie, Wintererstraße 1
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
ja

4netzen - Freiburg Macht Zukunft

Nachhaltigkeit hat viele Aspekte - und in jedem Bereich ringen vereinzelte Bewegungen um ein rechtzeitiges Umsteuern der gesellschaftlichen Entwicklung in eine gerechte, zukunftsfähige Richtung. Trotz unermüdlichem Einsatz sind die erreichten Erfolge begrenzt. Ihr Einfluss auf die öffentliche Debatte ist groß, der auf die tatsächlichen Entscheidungen in Wirtschaft und Politik bisher überschaubar.

Termin: 
Montag, 4. Juli 2022 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Haus des Engagements, Rehlingstr. 9, Hinterhaus
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Veranstalter: 
Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg, Fairburg und die Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg
ja

4netzen - Nachhaltige Digitalisierung

Digitalisierung ist ein zweischneidiges Schwert. Es kann Menschen verbinden oder trennen, Energie verschwenden oder Ressourcen sparen, Unternehmen effizienter oder verwundbarer machen.

Was kann Digitalisierung zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen? Welche Chancen haben wir, Digitalisierung nachhaltig zu gestalten? (Wie) Können globale Machtverhältnisse aufgebrochen werden oder werden diese erneuert? (Wie) Kann Digitalisierung zur Verringerung des Ressourcenverbrauchs beitragen?

Termin: 
Mittwoch, 4. Mai 2022 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Online-Veranstaltung, die Zugangsdaten werden Angemeldeten rechtzeitig zugeschickt
ReferentIn: 
Lisa Nüßlein, Eine Welt Forum Freiburg e.V.
Teilnahmebeitrag: 
Eintritt frei
Veranstalter: 
Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg und die Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg
ja

4netzen - Ukraine-Krieg: Friedensbewegung im Realitätsschock? Chancen für eine gewaltfreie Konfliktlösung

"War alles falsch, wofür wir in der Friedensbewegung seit Jahrzehnten demonstriert haben? Hatten die kalten Krieger mit ihrer Logik der Abschreckung doch recht? War der NATO-Doppelbeschluß von 1979 doch richtig? Mein Weltbild wackelt, mir wird der Boden unter den Füßen weggezogen..." - diese Fragen stellt sich angesichts des Kriegs in der Ukraine eine seit Jahrzehnten engagierte Frau. Damit ist sie nicht alleine.

Termin: 
Montag, 4. April 2022 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Online-Veranstaltung, die Zugangsdaten werden Angemeldeten rechtzeitig zugeschickt
Teilnahmebeitrag: 
Eintritt frei
Veranstalter: 
Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg und die Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg
ja

4netzen - Nachhaltiges Wohnen am Beispiel des Wohnprojekts "Allmende"

Was heißt Nachhaltigkeit im Bereich Wohnen? Das ist angesichts von Flächenversiegelung, Mietsteigerungen und der Planung neuer Stadtteile eine Frage, die viele Nachhaltigkeits-Aktiven umtreibt, im Engagement ebenso wie oft auch im Privatleben. Wie kann man ökologische, soziale und ökonomische Aspekte beim Wohnen unter einen Hut bekommen?

Termin: 
Freitag, 4. März 2022 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Online-Veranstaltung, die Zugangsdaten werden Angemeldeten rechtzeitig zugeschickt
ReferentIn: 
Gabriele Kiser, Wohnprojekt "Allmende", Gundelfingen
Teilnahmebeitrag: 
Eintritt frei
Veranstalter: 
Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg und die Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg
ja

4netzen - Spiral Dynamics in der Nachhaltigkeitskommunikation

"Wie erreichen wir Menschen?" ist eine der drängendsten Fragen in der Arbeit von Nachhaltigkeitsinitiativen. Zentral dabei: die Unterschiede zwischen den verschiedenen Mentalitäten verstehen und ihnen in der eigenen Praxis gerecht werden.

Termin: 
Freitag, 4. Februar 2022 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Online-Veranstaltung, die Zugangsdaten werden Angemeldeten rechtzeitig zugeschickt
ReferentIn: 
Prof. Dr. Georg Müller-Christ, Universität Bremen
Teilnahmebeitrag: 
Eintritt frei
Veranstalter: 
Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg und die Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg
ja

4netzen - Soziale Milieus in der Nachhaltigkeitskommunikation

Genügt es, wenn Fridays for future demonstriert, erreichen sie damit genug Menschen? Wird das Netzwerk solidarisches Gesundheitswesen mit Flugblättern genug Wirkung erzielen? Oder die Kampagne zum Fuß- und Radentscheid mit Infoständen in der Kaiser-Joseph-Straße?

Termin: 
Donnerstag, 4. November 2021 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Online-Veranstaltung, die Zugangsdaten werden Angemeldeten rechtzeitig zugeschickt
ReferentIn: 
Prof. Dr. Michael Ebertz, Kath. Hochschule
Teilnahmebeitrag: 
Eintritt frei
Veranstalter: 
Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg und die Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg
ja

4netzen - "Selbst-Wende" und Nachhaltigkeit

Für Engagierte und Berufstätige in den Bereichen der Nachhaltigkeit wird zunehmend deutlich: Nachhaltige Entwicklung ist keine rein politische oder technische Aufgabe. Es geht auch um ein neues Selbst-Verständnis und Verbindung zum eigenen Körper, Emotionen und dem eigenen Geist, eingebettet in ein soziales und ökologisches Mit- und Durch-Einander.

Was sind Grundlagen einer Selbstwende aus Sicht von Wissenschaften wie Neurobiologie und Philosophie? Wie können Engagierte und Berufstätige Aspekte einer Selbstwende praktizieren und in ihre Umgebung einfliessen lassen?

Termin: 
Montag, 4. Oktober 2021 - 19:00 bis 21:00
Ort: 
Online-Veranstaltung, die Zugangsdaten werden Angemeldeten rechtzeitig zugeschickt
Teilnahmebeitrag: 
Eintritt frei
Veranstalter: 
Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg und die Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg
ja

Seiten