Telefonkonferenz moderieren - Übungsgruppe Moderation im April

Die Übungsgruppe Moderation wird "virtuell". In der Corona-Krise suchen viele Vereine und andere Organisationen nach digitalen Lösungen für Teambesprechungen, Vorstandssitzungen usw. Aus diesem aktuellem Anlaß experimentieren wir mit einer ungewöhnlichen Arbeitsumgebung für ModeratorInnen: der Telefonkonferenz.

Welche Fragen und Herausforderungen stellt das Medium Telefonkonferenz (TK) an die Moderation? Alle sind herzlich eingeladen, das "barrierearme" Medium TK als Moderationsbedingung in einer TK kennzulernen, auszuprobieren, mitzuüben und zu reflektieren!

Sollte im Mai das persönliche Treffen der Übungsgruppe weiterhin nicht möglich sein, wäre eine umfassendere, ausgebaute "Web-Konferenz" als Fortsetzung denkbar; hierfür werden jedoch Moderierende und "Themenerfahrene" gesucht! Im Falle persönlichen Treffens würde die "Zukunftswerkstatt" dieser Übungsgruppe vom März fortgesetzt werden. Laßt uns munter und gesund bleiben!

Anmeldung ist notwendig!

Wer sich vorab bereits einbringen möchte - vielleicht weil Erfahrungen als TK-Moderation vorliegen - und wer teilnehmen möchte, melde sich bitte

  • per Email: kontakt [at] imke-senst.de
  • per Telefon: 0761/ 45 89 41 69, incl. AB!

Anmeldeschluß: Montag, 6.4., 15:00 h

Angemeldete werden dann mit Einwahlnummer, Ablauf des Abends etc. per Mail unterrichtet.

Wichtig: Telefonakkus vor der Telefonkonferenz aufladen!

 

Dokumentation

Vorbereitende Unterlagen

Mitschrieb und Fazit

 

Die Übungsgruppe Moderation ist ein regelmäßiges Fortbildungs- und Vernetzungsangebot. Ihr Gegenstand ist die Arbeitsmoderation, nicht die Unterhaltungsmoderation. Sie richtet sich an Menschen, die bereits über eine Moderations-Grundausbildung und erste Moderationserfahrungen verfügen. Wer noch keine Moderations-Grundausbildung hat, dem empfehlen wir die Einführung in die Moderationsmethode.

Termin: 
Montag, 6. April 2020 - 19:30 bis 21:30
Ort: 
Ein funktionierendes Telefon
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Imke Senst, Grafikdesignerin & Christopher Scharfenberger, Koordinator einer Selbsthilfegruppe
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Anmeldeschluß: 
Montag, 6. April 2020
Teilnehmerzahl: 
unbegrenzt
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30
Kategorie: