Kodomokai - japanischer Freundeskreis Freiburg e.V.

Zweck des Vereins ist die Förderung der Bildung und die Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens. In diesem Sinne ermöglicht er allen Personen, insbesondere Schülern und Studenten, mit der japanischen Kultur vertraut zu werden, gemeinschaftliche Aktivitäten durchzuführen sowie die japanische Sprache und Schrift zu erlernen. Des weiteren soll der Verein den Austausch von Informationen und Erfahrungen zwischen Deutschen und Japanern ermöglichen.

Der Ursprung unseres Vereins ist die kleine Kulturaustauschgruppe, die 1999 gegründet wurde. Der Kodomokai-Japanischer Freundeskreis Freiburg e.V. ist seit 2016 ein eingetragener Verein und besteht im wesentlichen aus japanischen und deutschen Menschen mit Interessen an der japanischen Kultur. Die meisten Mitglieder sind japanisch und deutsch/japanisch gemischte Familien, sowie Studenten und junge Menschen.

Unsere Aktivitäten sind der Kulturaustausch, die japanische Schule und der japanische Chor.

  • Kulturaustausch: japanische Veranstaltungen, wie zum Beispiel Neujahrsfeier, Sommerfest, verschiedene traditionelle japanische Feste und vieles mehr...
  • Japanische Schule: Japanisch-Unterricht für Kinder im Alter von 3 bis 15 Jahren in 8 verschiedenen Klassen
  • Japanischer Chor: Singen von japanischen Liedern
Engagementbereich: 
Migrantenorganisationen
Nutzerstatus: 
Aktuelle Nutzergruppe