Deutscher Frauenring Ortsring Freiburg e.V.

Der Deutsche Frauenring Ortsring Freiburg e.V. fühlt sich den Zielen der Frauenbewegung verpflichtet. Er ist überparteilich und überkonfessionell. Seit der Gründung 1947 bildet die Umsetzung der Gleichstellung von Frau und Mann die Basis für die Arbeit des Ortsrings Freiburg e.V. Wir setzen uns ein für gesellschaftliche Rahmenbedingungen, die es jeder Frau und jedem Mann ermöglichen, ihren individuellen Bedürfnissen, Lebensphasen, Fähigkeiten und Fertigkeiten entsprechend an Familie, Arbeit und öffentlichem Leben teilzuhaben. Wir  setzen uns ein für die Förderung und Weiterbildung von Frauen, insbesondere die staatsbürgerliche und gesellschaftspolitische Bildung.

Der Deutsche Frauenring Ortsring Freiburg e.V.

  • arbeitet überparteilich und überkonfessionell, auch in Zusammenarbeit mit anderen Frauenverbänden;
  • bietet Ihnen politische und kulturelle Vorträge, Besichtigungen, Arbeitskreise und Seminare an;
  • motiviert Frauen zur Mitarbeit auf vielen Gebieten des öffentlichen Lebens;
  • gibt die Möglichkeit, zu anderen interessierten  Frauen Kontakt aufzunehmen: in Deutschland, Europa und der Welt;
  • vetritt die Interessen seiner Mitglieder in der Zusammenarbeit mit Abgeordneten und Gremien in Kommune, Land, Bund und Europa.
Engagementbereich: 
Politik und Interessenvertretung
Nutzerstatus: 
Ehemalige Nutzergruppe
Ansprechperson: 
Hanna Irene Schüle
Telefon: 
0761/ 5579913