Workshop Fundraising

Wie kommen Vereine an die Ressourcen, um ihre tollen Ideen umzusetzen? Auch die Arbeit von Ehrenamtlichen kommt häufig nicht ohne gewisse finanzielle Mittel aus, für Sachkosten, Honorare oder sogar Personalkosten für feste Hauptamtliche. Ehrenamtliche stehen dabei u.a. vor folgenden Fragen:

  • Wie mache ich meine Arbeit interessant für potentielle Förderer und Geldgeber?
  • Wie sieht meine individuelle Fundraising-Strategie aus?
  • Wie finde ich die richtigen Kooperationspartner für meine (finanziellen) Bedürfnisse?

Die richtige Haltung ist dabei zentral - und deshalb ein Schwerpunkt des Workshops. Entscheidend für den Erfolg Ihres Fundraisings ist, wie sehr Sie selbst von Ihrem Projekt überzeugt sind und ob Sie dies potentiellen UnterstützerInnen vermitteln können.

Darauf aufbauend erarbeiten Sie gemeinsam anhand der o.g. Fragen ein erstes Fundraising-Konzept für Ihren Verein.

Was dieser einführende Workshop nicht leisten soll, ist eine Besprechung konkreter Förderprogramme oder Anträge. Dazu versuchen wir vertiefende Fortbildungen anzubieten.

Der Workshop findet online statt. Wir arbeiten mit Zoom, weil dies am stabilsten ist. Die Videokonferenz wird nicht aufgezeichnet und wir haben die Datenschutzbestimmungen so strikt eingestellt, wie es möglich ist.

 

Einführende Infos

Tipps-Seite Mittelbeschaffung

Termin: 
Samstag, 11. Februar 2023 - 10:00 bis 17:00
Ort: 
Online-Konferenz - Angemeldete erhalten rechtzeitig vorher die Zugangsdaten
Einwahl: 
ab 9.45 Uhr möglich zum Technik-Check
ReferentIn: 
Michael Ritter, Fundraiser
Teilnahmebeitrag: 
45 Euro (ermäßigt 20 Euro)
Anmeldeschluß: 
Mittwoch, 1. Februar 2023
Teilnehmerzahl: 
min. 8, max. 15
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg, 0761/ 21 687-30