Wassermanagement und Bodenaufbau in Gemeinschaftgärten

Wassermanagement und Bodenaufbau in Gemeinschaftsgärten im Zeichen des Klimawandel(n)s

In diesem Webinar geht es um Möglichkeiten, Schwankungen oder Knappheit von verfügbarem Wasser im Zusammenspiel mit dem Aufbau humusreicher Böden auszugleichen. Dafür werden für alle Größenordnungen von Gemeinschaftsgärten praktikable Ideen gezeigt und es ist Raum für eure Fragen, Anregungen und Erfahrungen.

Referent Ronny Müller ist als Permakulturdesigner und Umweltingenieur mit Fragen zu Wassermanagement und Bodenaufbau beschäftigt. Er engagiert sich im Verein Permakultur Dreisamtal und bringt sein Wissen und seine Erfahrungen nicht nur in die Freiburger Gemeinschaftsgärten ein. Seit fünf Jahren begleitet er auch die permakulturelle Entwicklung eines "Friedensdorfes" in Kenia, wo Dürre und Überschwemmungen immer wieder für gravierende Herausforderungen sorgen.

Dieses Webinar findet via Zoom statt. Anmeldung mit Angabe eures Namens und dem eures Gartenprojekts sowie mit eurer E-Mail-Adresse bitte bis zum 07.02.2021 an gudrun.walesch [at] anstiftung.de. Wir schicken euch den Link für die Teilnahme zu.

Das Webinar wird aufgezeichnet und im Nachgang auf dem YouTube-Kanal der anstiftung hochgeladen.

Eine Veranstaltung des Programms Von der Stadt auf den Teller - Fortbildungen für Engagierte in Gemeinschaftsgärten und andere Interessierte

Termin: 
Dienstag, 9. Februar 2021 - 19:00 bis 20:30
Ort: 
Online-Konferenz - die Angemeldeten erhalten die Zugangsdaten rechtzeitig vorher zugesandt
ReferentIn: 
Ronny Müller, Permakulturdesigner und Umweltingenieur
Teilnahmebeitrag: 
kostenfrei
Anmeldeschluß: 
Sonntag, 7. Februar 2021
Veranstalter: 
Permakultur Dreisamtal e.V. und anstiftung