Urbane Landwirtschaft und Essbare Städte

Im Rahmen des Ernährungsrats Freiburg und Region entsteht gerade ein Projekt zur Essbaren Stadt Freiburg. Es geht um mehr nahrungsmittelfreundliche Nachbarschaften, urbanes Gärtnern, essbare Pflanzen in der Stadt und Bezug zu Nahrungsmitteln.

Die ReferentInnen aus Basel und Waldkirch berichten von ihren Erfahrungen in diesem Bereich und im Workshop möchten wir gemeinsam herausfinden, was die Potenziale für Freiburg dazu sind.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Agrikulturfestivals statt.

Ablauf:

  • 18.00 bis 18.40 Uhr: Urban Agriculture Basel, Sara Stühlinger, Vortrag und Diskussion
  • 18.40 bis 19.10 Uhr: Essbares Waldkirch, Vortrag und Diskussion
  • 19.15 bis 20.00 Uhr: Workshop

Eine Veranstaltung des Programms Von der Stadt auf den Teller - Fortbildungen für Engagierte in Gemeinschaftsgärten und andere Interessierte.

Termin: 
Freitag, 19. Juli 2019 - 18:00 bis 20:00
Ort: 
Gewerbeschule am Escholzpark neben dem Festivalgelände
Veranstalter: 
Ernährungsrat Freiburg und Region & Agrikultur e.V.