Kurs 19: Eigener Internetauftritt III: Website-Erstellung

FORTBILDUNG ABGESAGT!

Die TeilnehmerInnen lernen die Grundlagen, um einen Internetauftritt mit einem Content-Management-System selbst zu erstellen, zu pflegen und systematisch zu erweitern. Dies geschieht anhand der Open-Source-CMS Drupal. Mit Drupal ist es möglich, auch ohne Programmierkenntnisse das gesamte Anforderungsspektrum umzusetzen, von der einfachen "Web-Visitenkarte" bis zum eigenen Terminkalender.

Ziel und Methode
In diesem Kurs werden die Inhalte in Vortrag und anschließenden angeleiteten Übungen vermittelt. Dies sind keine "Trockenübungen", sondern ausschließlich Übungen, die sofort Ihrer eigenen Website zugute kommen. Sie werden Schritt für Schritt angeleitet, Ihre Website selbst zu erstellen. Ziel ist es, am Ende des Kurses eine einfache Version Ihrer neuen Seite zur Veröffentlichung freizuschalten. Diesem Ziel ordnen sich die Inhalte unter: Im Vordergrund stehen die Grundlagen, anspruchsvollere Aspekte werden nur soweit eingeführt, als Sie sie unmittelbar nutzen können.

Was beim Kurs herauskommt, ist mit abhängig von Eigenarbeit zwischen den Kurs-Abenden. Diese ist jedoch keine verpflichtende Voraussetzung für die Kursteilnahme.


Kursinhalte 
  • Einführung in die grundlegenden und vorkonfigurierten Drupal Funktionen
  • Informationen über Drupal recherchieren
  • Inhalte: Seiten erstellen, finden, ändern, löschen – Texte + Fotos
  • Navigation: Menüs gestalten – Menüpunkte einfügen, Reihenfolge ändern
  • Struktur der Website: Blöcke gestalten
  • Struktur der Seite: Inhaltstypen und Felder finden, anlegen, ändern
  • Bearbeitungsrechte festlegen: Benutzer, Rollen, Rechte
  • Sprache ändern: Übersetzungsmodule anwenden
  • Aussehen ändern: Theme-Einstellungen anpassen
  • Übersicht behalten: Auswertungen und Listen

 

Inhaltliche Voraussetzungen

Dieser Kurs ist Teil einer Kursreihe. Er setzt voraus:
  • Teilnahme an Kurs I oder grundlegende Kenntnisse zu Begriffen des Internet
  • Teilnahme an Kurs II

Kurs II und Kurs III können unabhängig voneinander gebucht werden, es wird jedoch empfohlen, die beiden Kurse im direkten Anschluss aneinander zu besuchen.

Technische Voraussetzungen

Die Teilnehmer müssen ein eigenes Notebook mitbringen, auf dem sie den Zugang einrichten. Eine drahtlose Netzwerk-Schnittstelle (WLAN) muss vorhanden sein. Ein beliebiger aktueller Browser muss installiert sein.

Web-technische Grundlage

Sie arbeiten in der Schulung auf einer vorkonfigurierte Drupal-Version mit den wichtigsten einfachen Funktionen. Nach dem Kurs bleibt Ihre Website noch drei Monate auf dem Schulungsserver erhalten. Bei Bedarf erhalten Sie dann eine Archivdatei der von Ihnen erstellten Website, die Sie auf einem eigenen Server selbst online stellen können.

Kurstermine

Mo./Di. 2./3. Februar 2015

Mo./Di. 9./10. Februar 2015

Mo./Di. 16./17. Februar 2015

Mo./Di. 23./24. Februar 2015

jeweils 19-22 Uhr

Informationen zur Anmeldung

Bei so vielen Terminen wird sicher jede/r mal verhindert sein. Kein Problem:

  • die versäumten Inhalte können auch anhand der Schulungsunterlagen selbst erarbeitet werden
  • es ist reichlich Raum für betreute Einzelarbeit eingeplant, wo zusätzliche Rückfragen beantwortet werden können

Dieser Kurs wird durch Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds gefördert, die genauen Fördervoraussetzungen erfahren Sie von den ReferentInnen.

 

Termin: 
Montag, 2. Februar 2015 - 19:00 bis 22:00
2. Termin: 
Dienstag, 3. Februar 2015 - 19:00 bis 22:00
Ort: 
Grünhof, Belfortstr. 52
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Axel Rutz, Teamcoach, Webentwickler und Gründungsberater; Ursula Gottschall, Webentwicklerin und Webdesignerin
Teilnahmebeitrag: 
80 Euro (ermäßigt 40)
Anmeldeschluß: 
Montag, 15. Dezember 2014
Teilnehmerzahl: 
min. 8, max. 9
Veranstalter: 
Konzepto/ Treffpunkt Freiburg; Auskunft: 0761/ 88 86 99 33