Ideenwerkstatt Dialogkultur

Milieugrenzen überwinden - sozialen Zusammenhalt stärken - Demokratie weiterentwickeln

Was tun in Freiburg? Wege zu einer konstruktiven Dialogkultur

Unsere Gesellschaft driftet auseinander - in verschiedene soziale Milieus, Strömungen oder Filterblasen, die immer weniger miteinander zu reden scheinen. Der gesellschaftliche Zusammenhalt leidet.

Viele Vereine und Institutionen engagieren sich daher für eine konstruktivere Dialogkultur. "Raus aus der Filterblase" ist ein Motto dabei.

Prof. Dr. Joachim Bauer diskutierte bei der Audimax-Veranstaltung am 27.11. mit Freiburger Vereinen und Initiativen, wie das erreicht werden könnte. Mit dieser Ideenwerkstatt greifen wir den Faden wieder auf.

  • Sie möchten sich engagieren? Hier lernen Sie engagierte Vereine, Initiativen und Personen kennen.
  • Sie haben Ideen und Fragen zu diesem Thema? Hier finden Sie interessierte GesprächspartnerInnen.

Hintergrundmaterial zum Thema Dialogkultur finden Sie hier.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Projekts Gemeinsam jetzt.

Logo Hauptpartner Gemeinsam Jetzt

Logos SM_LNW

Termin: 
Dienstag, 10. Dezember 2019 - 18:00 bis 21:00
Ort: 
Haus des Engagements, Rehlingstraße 9
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Dr. Thomas Uhlendahl, Moderator, Mediator und Coach
Teilnahmebeitrag: 
Eintritt frei
Teilnehmerzahl: 
max. 40
Veranstalter: 
Treffpunkt Freiburg e.V., Gemeinwohlökonomie Baden-Württemberg e.V., Kultur leben e.V.