Gelingendes Altern

Nachbarschaftliche Begleitung und Pflege

Es gibt viele Erfahrungen und Ansätze zu den Themen Pflege- und Begleitung von Bedürftigen, zumeist älteren Menschen. Einrichtungen wie die Heiliggeistspitalstiftung, Aktivitäten wie das Projekt Wohnpartner- und Wohnpatenschaften der Stiftungsverwaltung, Förderansätzen wie die “ZEITBANK plus” des Caritas Diözesanverbandes oder auch die Erfahrungen der Bürgerschaftsstiftung Soziales Freiburg stellen Ihre Erfahrungen vor bei der Gewinnung, Begleitung und Wertschätzung von Zeitstifter/innen vor und werben für den Einsatz.
In der Veranstaltung sollen beispielhafte lokale bürgerschaftliche Aktivitäten im Umfeld der Pflege vorgestellt werden. Es soll Werbung für dieses Engagement gemacht werden und es gibt Zeit für Erfahrungsaustausch.

Termin: 
Freitag, 28. November 2014 - 17:00 bis 19:00
Ort: 
Glashaus Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Gerhard Rieger, Stabstelle Bürgerschaftliches Engagement
Anmeldeschluß: 
Freitag, 21. November 2014
Veranstalter: 
Stabstelle Bürgerschaftliches Engagement, Tel. 0761/201-3052