Freiburger Samen- und Pflanzentauschbörse am Tag der Regionen

An diesem Tag bietet die Ökostation einen Pflanzen- und Samentauschbörse an.

Alte und regionale Sorten spielen hierbei eine wichtige Rolle. Gerne können eigene Pflanzen und Samen, Erfahrungen, Ideen und Informationen ausgetauscht und eingeholt werden.

Zusätzlich gibt es Mitmachangebote für Groß und Klein, wie z.B. leckeren Apfelsaft pressen von den Bäumen des hauseigenen Biogartens.

Der Biogarten mit seiner bunten Farbenpracht ist ebenfalls geöffnet und das Café der Ökostation lädt zum Verweilen und zu Kaffee, Tee und Kuchen ein.

In Kooperation mit ProSpecieRara, der Stiftung Kaiserstühler Garten, dem Hof Berggarten und Feiner Holzbau.

Ebenso gibt es die Möglichkeit handgefertigte Tontöpfe von Heusler Keramik zu bewundern.

Weitere Infos unter (www.tag-der-regionen.de)

 

Eine Veranstaltung des Programms Von der Stadt auf den Teller - Fortbildungen für Engagierte in Gemeinschaftsgärten und andere Interessierte

Termin: 
Sonntag, 6. Oktober 2019 - 14:00 bis 17:00
Ort: 
Ökostation im Seepark, Falkenbergerstr. 21 B
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Monika Witte und Team der Ökostation
Teilnahmebeitrag: 
kostenlos, Spenden willkommen
Veranstalter: 
Ökostation Freiburg