Führung durch das Freiburger Stadtarchiv

Einblick in die Bestände, die Arbeit und die Geschichte des Stadtarchivs

Das Stadtarchiv ist das Gedächtnis der Stadt. Es sichert und erschließt Dokumente aus der Stadtverwaltung und aus privaten Nachlässen und macht sie Interessierten zugänglich. Darüber hinaus ist es zuständig für die Erforschung der Stadtgeschichte und historische Bildungsarbeit, z.B. durch eigene Publikationen, Ausstellungen und Führungen vor allem für Schüler und Studenten.

 

 Veranstalter:

  • Stabsstelle Bürgerschaftliches Engagement, Tel. 0761/ 201-3052
  • Selbsthilfebüro u. Freiwilligen-Agentur, Tel. 0761/ 21687-35/36
Termin: 
Montag, 17. März 2014 - 16:30
Ort: 
Stadtarchiv, Grünwälderstraße 15
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Führung mit Dr. Ulrich Ecker
Teilnahmebeitrag: 
keine
Anmeldeschluß: 
Montag, 10. März 2014
Veranstalter: 
Stabsstelle Bürgerschaftliches Engagement, Tel.: 0761/ 201-3052