Bunte Blumenwiesen statt Einheitsrasen

Beratungsnachmittag zur Anlage von Blumenwiesen.

Wildblumenwiesen sind wichtige Lebensräume für Schmetterlinge, Wildbienen, Heuschrecken & Co.

Wir zeigen Ihnen am Beispiel unterschiedlicher Wiesen der Ökostation wie langfristig Einheitsrasen in artenreiche Wildblumenwiesen umgestaltet werden können. Tipps zur Pflege, zu regionalen Sorten runden das Programm ab. Einzelne Setzlinge können gegen Spende mitgenommen werden. Blumenwiesen aus heimischen und regionalen Sorten sind ein aktiver Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt.

 

Eine Veranstaltung des Programms Von der Stadt auf den Teller - Fortbildungen für Engagierte in Gemeinschaftsgärten und andere Interessierte.

Termin: 
Donnerstag, 27. Juni 2019 - 16:00 bis 17:30
Ort: 
Biogarten der Ökostation im Seepark, Falkenbergerstr. 21 B
ReferentIn/ ModeratorIn: 
Ulrike Hecht, Biologin
Teilnahmebeitrag: 
Veranstaltung ist kostenlos
Veranstalter: 
Ökostation Freiburg