Jobs

Aktuell suchen wir folgendes:

  • AGH (Arbeitsgelegenheit mit Mehraufwandsentschädigung, landläufig "1-Euro-Job" genannt) als Assistenz der Geschäftsführung
    Aufgaben sind v.a. Zuarbeit bei Raumvergabe und Fortbildungsorganisation. Interessierte sollten Spaß am Umgang mit Menschen haben und Lust darauf haben, bürgerschaftlich Engagierte zu unterstützen - unsere Arbeit richtet sich an der Leitfrage aus "Was brauchen die Ehrenamtlichen?" Wichtig sind auch Grundkenntnisse in Organisation und EDV (Word, Excel, Browser usw.). Für die AGH kommen ausschließlich Menschen in Frage, die Hartz IV beziehen. Die Stelle ist ab sofort zu besetzen.
  • Honorarkraft für die Aktion Brückenschlag
    Als Teil des Teams hat die Honorarkraft die Hauptzuständigkeit für die Gewinnung von TeilnehmerInnen für die Gesprächsrunden der Aktion Brückenschlag. Dabei fällt auch etwas Öffentlichkeitsarbeit an. Interessierte sollten Spaß daran haben, aktiv auf Menschen zuzugehen und keine Berührungsängste vor Menschen mit ganz anderen Positionen haben. Sie müssen von unserem dialogischen Ansatz überzeugt sein; wir freuen uns auch, wenn Du den mit uns weiterentwickeln magst. "Gewaltfreie Kommunikation" sollte kein Frendwort sein. Sozialpädagogische oder psychologische bzw. sozialwissenschaftliche Ausbildungen sind hilfreich, aber keine Voraussetzungen. Ehrenamtliche Erfahrungen im Umgang mit Menschen wären interessant. Wichtig sind auch Grundkenntnisse in Organisation und EDV (Word, Excel, Browser usw.). Der Honorarauftrag ist ab sofort zu vergeben. Interessierte sollten mindestens ein halbes Jahr dabei bleiben können.

Interessierte wenden sich an die Geschäftsstelle des Treffpunkt Freiburg e.V.