Transition Town Freiburg

Die Gruppe wurde im Januar 2011 gegründet. Sie möchte die Kultur- und Energiewende in Freiburg vorantreiben.  Insbesondere durch die Etablierung eines selbstverstärkenden Prozesses, der das bürgerschaftliche Engagement nachhaltig positiv verstärkt und Wirtschaft, Recht und Kulturschaffende fruchtbar miteinander verknüpft. Zielgruppe sind die Freiburger Bürger (aber wir sind auch offen für Interessierte von außerhalb). Wichtigste Aktivitäten sind Bewusstseinsbildung, Vernetzungsarbeit. Dazu organisieren wir Informationsveranstaltungen, Workshops und Projekte.

Engagementbereich: 
Politik und Interessenvertretung
Nutzerstatus: 
Aktuelle Nutzergruppe
Ansprechperson: 
Hannes Steinhilber
Telefon: 
0172/ 3179878 (Armin Bobsien)