terre des hommes

terre des hommes ist eine Kinderhilfsorganisation und der Name bedeutet "Erde der Menschlichkeit". Zu Beginn 1967 waren es rund 40 Personen, die Rettungsflüge für kriegsverletzte Kinder aus Vietnam organisierten. terre des hommes leistet Hilfe zur Selbsthilfe in überschaubaren Projekten in 28 Ländern auf der ganzen Welt, z.B. Unterstützung von Dorfentwicklungsprojekten in Vietnam; Verbesserung der Lebenssituation von Straßenkindern in Lateinamerika; weltweite Kampagnen gegen Kinderhandel, Kindersoldaten, Kinderprostitution usw. terres des hommes leistet Hilfe für Kinder in Not, Hilfe zur Selbsthilfe und will Kindern eine Zukunft geben. Dazu gehört auch, auf unsere Mitverantwortung und auf das Ungleichgewicht zwischen Nord und Süd hinzuweisen. Wir werden weiter daran arbeiten, die Not von Kindern zu lindern und uns für die Verwirklichung ihrer Rechte einzusetzen.

Die Freiburger Ortsgruppe engagiert sich in der Öffentlichkeitsarbeit für Kinderrechte und unterstützt Projekte in Südostasien.

Beharrlich und unermüdlich für Kinderrechte überall, Badische Zeitung, 27.4.2013

 

 

Engagementbereich: 
Politik und Interessenvertretung
Nutzerstatus: 
Aktuelle Nutzergruppe
Ansprechperson: 
Heinz Rotter
Telefon: 
0761/ 273534