ECOtrinova e.V. mit Infopunkt Energie-Klima-Umwelt

Der Verein ECOtrinova ist ein regionaler gemeinnütziger Zusammenschluß von Instituten der Umweltforschung, -beratung, -erziehung, BürgerInnen, umweltorientierten Vereinen, Initiativen, Büros und Unternehmen sowie weiteren Interessierten aus der Region des Dreiländerecks am Oberrhein. Die Arbeit des Vereins kommt der Öffentlichkeit zugute. Der Verein kooperiert mit seinen Mitgliedsvereinigungen und -instituten sowie mit weiteren Einrichtungen wie dem trinationalen Netzwerk Energie-3Regio, dem Agenda-21-Büro der Stadt Freiburg i.Br., der ECO-Stiftung für Energie-Klima-Umwelt, dem Zentrum für erneuerbare Energien und Geographischen Institut sowie der Studierendenvertretung u-asta der Universität Freiburg und ist offen für weitere Partner und Mitglieder sowie Förderer.

ECOrinova führt eine Reihe Gemeinschaftsprojekte in Freiburg und Region durch, auch grenzüberschreitend. Hinzu kommt Bildungs-, Informations- und Lobbyarbeit für die Umwelt. Ein Infopunkt Energie-Klima-Umwelt ist zusammen mit dem Agenda-21-Büro im Treffpunkt Freiburg eingerichtet.

Einige Dauervorhaben und kürzliche Projekte:

- seit 2003: Umweltbibliothek Freiburg mit Infopunkt Energie-Klima-Umwelt im Treffpunkt Freiburg.

seit 2004: ECOtrinova-Nachrichten

seit 2004/5: Nachhaltigkeit rheinüberschreitend für Energie, Klimaschutz und Wasser

seit 2006: Samstags-Forum Regio Freiburg

seit 2007/8: Sonnen-Energie-Wege im Eurodistrikt

Engagementbereich: 
Umwelt- und Tierschutz
Nutzerstatus: 
Aktuelle Nutzergruppe
Ansprechperson: 
Dr. Georg Löser